F. Knoch  36433 Bad Salzungen © 2016  Links I Impreesum


Die Entstehung der Lego - Anlage!

Als unser Sohn Rene' 1989 geborene war, und im Laufe der Zeit, von Oma und Opa – sowie von uns Lego - Spielzeug zum Spielen erhalten hat. Er spielte sehr gern mit Legosteine. Es ist auch in Laufe der Zeit einige Fahrzeuge kaputt gegangen. Diese kaputten Fahrzeuge wurden in einer Kiste gesammelt. Die defekten Fahrzeuge wurden auch immer mehr. Alle Bauanleitungen  wurden sorgfältig aufgehoben. Da habe ich mir die Zeit genommen und die Fahrzeuge laut originaler Bauanleitungen wieder zusammen zu bauen. Ja das war schon eine geduldige Arbeit, so die Fahrzeuge wurden so eins nach dem anderen wieder zusammen gebaut. Was  so ca. ... 5 Monate gedauert hat. Rene ' hat dann so im Alter von 10 Jahren, wenig Interesse mehr an Legosteine gehabt.


Er wollt lieber die originalen Fahrzeuge verändern. So wäre die Schlächterei der Fahrzeuge weitergegangen. Damit war ich aber nicht einverstanden gewesen. So kam ich auf die Idee eine Legoanlage zu bauen ... was dann auch passierte. Es wurde noch einiges Lego über Aktionshaus Ebay erworben. Erst ein Raum auf dem Boden-danach in der Wäschehalle. (sieh Foto) Überall war der Platz nicht vorhanden. Daraufhin bin ich dann zum Modellbahnverein in Bad Salzungen  gegangen. Und habe eine bunte große Legoanlage von ca. 16qm/2 aufgebaut in Laufe der Zeit...

So hat alles angefangen mit Lego in der Wäschehalle.

Interessante   L i n k s

 Lego - Bauanleitungen

Bauanleitungen von Unikat Modelle

zum Herunterladen.


Digitalfotografie mit Nikon D700

Sicherheitsbereich

Info-Seite sowie Zugang zum Persönlichen Bereich


   Bandmaschine Revox B77

Eine  revidiert Revox B77 Bandmschine - mit einen feinen Klang

1989

     Herzlich

Willkommen !

Meine Fotoausrüstung und meine Fotos -bzw Diashow mit Nikon D700

F. Knoch  36433 Bad Salzungen © 2016   Links I Impreesum